DJ-Training-Events

Conny's Linedancer

Bernhard Sänger - Altmark-Linedancer

Ihr, Wir, Linedance & Corona

 

Bei allem Respekt gegenüber Infektionen, vergesst bitte nicht den Stellenwert von sozialen Kontakten und Aktivitäten! „Unsere“ Tänzerinnen und Tänzer, sollten über ausreichend Lebenserfahrung und Vernunft verfügen, Ihr Leben selbst zu bestimmen und die Situationen einzuschätzen. Wir akzeptieren die Meinungen anderer Menschen, ohne Diskussionen. Erwarten dies aber auch von genau diesen Personen. Wer tanzen möchte, sollte dies auch tun und wer Bedenken hat, bleibt bitte auch zu Hause. Abgesehen von dem Chaos auf regionaler und Bundes-Ebene, werden wir alle Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt in Bezug auf die Corona Regeln, bei unseren öffentlichen Trainings, einhalten und erwarten dies auch von unseren Teilnehmern.


  • Wir bieten Euch:
  • Die Einhaltung „aller“ behördlichen Vorgaben, lt. aktueller Verordnung
  • professionelle Durchführung der Trainings durch entsprechende Qualifikation als staatlich            anerkannter Vitalcoach, Trainer und Eventmanager bis 500 Teilnehmer
  • bargeldloses Bezahlen & Regelmäßige Raumlüftung
  • verbindliche Reservierungen durch Vorverkauf; begrenzte Teilnehmerzahl
  • Wir erwarten von Euch:
  • bei Verdacht auf Corona eine Information an uns (keine Teilnahme am Training möglich)
  • Einhaltung der Hygiene & Abstandsregeln von 1,50 Meter
  • Tragen von MNS, wenn es die Gastronomie fordert
  • Kontaktdatenerfassung mit: Name, Vorname, Anschrift und PLZ, Telefon- und Tischnummer, per QR-Code oder Liste
  • Respektierung von entsprechenden Übernachtungsbeschränkungen für ausgewiesene Risikogebiete mit evtl. 48h Negativtest

 Unsere aufgeführten Trainings - Veranstaltungen finden wie geplant statt! Für unsere Kurse gibt es zur Zeit keine Einschränkungen. Bitte schaut unbedingt vor den Veranstaltungen auf unsere Seite, ob es evtl. Absagen für die Veranstaltungen gibt! 

  

Miltern: 14.11.; 05.12.2020; 09.01.2021; Colbitz: 12.12.2020; Jerchel: 31.12.2020

Das Linedance-WE im Feriendorf Bertingen „Hotel & Restaurant - La Porte“ vom 06.- 08.11.2020 findet nach heutigem Stand und in Absprache mit dem Hotel, mit folgenden Einschränkungen statt:

 

  • Mund-Nasen-Schutz beim Gang zum Frühstücksbuffet und zur Toilette
  • Küchenschluss: 21.00Uhr; Trainingsende: 24.00Uhr
  • Beherbergungsverbot für Übernachtungsgäste aus „Risikogebieten“ lt. Festlegung der Bundesregierung Deutschland (Absagen sind bis zum 31.10. an uns zu melden – bis zu diesem Zeitpunkt können wir in Absprache mit dem Hotel eine Rückzahlung von 100% gewährleisten.)
  • Eingeschränkte Nutzung der Bowlinganlage, max. zwei Bahnen mit je 8 Personen
  • Eventueller Ausfall oder Änderung des geplanten Bowling-Cups wegen Unwirtschaftlichkeit (eine    gemeinsame Absprache erfolgt vor Ort und nach Bedarf)


Bei allen schlechten Nachrichten, bitte vergesst uns nicht, wir sind auf Eure Mitarbeit angewiesen und werden, auch in unserem Interesse, alles versuchen für Euch da zu sein, solange es möglich ist.

Bitte storniert nicht sofort, aus Angst, Eure Reservierungen. Ruft uns am besten an, damit wir Euch persönlich beraten können. Am Dienstag/Mittwoch gibt es wahrscheinlich schon wieder Änderungen in Sachsen-Anhalt. Ob positiv oder negativ können wir leider nicht sagen. Bleibt gesund und positiv! Es grüßen Euch Conny & Bernhard aus der Altmark 


39905